+49 30 417 24 488 info@kraftland.de
Smart Home

Smart Home

Ein intelligentes Zuhause kann heute einfach und kostengünstig zur Lebenswirklichkeit werden. Im Duden wird der Begriff „smart“ als „clever oder gewitzt“ angegeben. Das Gegenteil von clever ist dann übrigens „einfältig“. Was hat das nun alles mit Ihrem Zuhause zu tun? Ganz einfach: Fast unbemerkt hat sich die Technologie Smart Home weiter entwickelt.

Dennoch verbrauchen wir in unseren Häusern noch immer viel zu viel Energie ungenutzt. Unsere Heizung beheizt das Haus selbst dann noch, wenn alle Bewohner das Haus verlassen haben oder im Urlaub sind. Unsere Emails können wir mittlerweile vom entlegensten Winkel der Erde abrufen, aber die wenigsten wissen die Heizung intelligent von unterwegs aus zu steuern. Und die Installation einer Alarmanlage ist für die allermeisten noch immer eine exotische Angelegenheit, die sich nur die wohlhabenden Menschen unter uns leisten.

 

Auf der anderen Seite nutzen in Deutschland aktuell 46 Millionen Menschen ein Smartphone. Und nun die gute Nachricht: das intelligente Zuhause wird im KRAFTLAND HOME für Sie ganz einfach zur Wirklichkeit.

KRAFTLAND SMART HOME vereint alle Bereiche des täglichen Lebens in einer Plattform. Und dabei ist es völlig egal, ob Sie gerade planen, Ihr Haus neu zu bauen oder ob Sie schon viele Jahre darin wohnen. Das System kann den jeweiligen Umständen bestens angepasst werden. In Ihrem bestehenden Haus entfällt selbstverständlich die Notwendigkeit, aufwändig Kabel zu verlegen. Ganz ohne Stemmen und ohne Kabel können Sie Ihr Smart Home dank unserer Funktechnologie nutzen - ganz im Sinne aller, die Ihr Zuhause sanieren oder renovieren wollen.

Sicherheit wird bei KRAFTLAND groß geschrieben.

Anwesenheitssimulation - Als ob Sie zu Hause wären. Ihre Abwesenheit bleibt unbemerkt.      

Brandmeldung - Schutz für Ihre Familie und Ihr Eigentum.               

Schutz vor Sturm, Feuer, Wasser… - Schäden vermeiden und minimieren.
Besser als jede Versicherung.

Paniktaste - Eine Taste z.B. neben dem Bett löst per Knopfdruck den Alarm aus. Licht an, Jalusien hoch. Jede beliebige Sequenz ist programmierbar.

Zutrittskontrolle - Wer kommt und geht - Sie haben es im Blick. Selbst wenn Sie nicht zu Hause sind.
Einbruchmeldung - Schäden vermeiden und minimieren.
Besser als jede Versicherung.
Fensterkontakte - „Gelegenheit macht Diebe“ - Fenster auf vergessen - nicht bei Ihnen.            
Präsenzmelder - Ungebetene Gäste werden sofort erkannt und umgehend gemeldet.

Jederzeit informiert - Kommt es zu einem Alarm - egal ob Einbruch, Brand oder Wasser,… können Sie sich per Anruf oder Email sofort alarmieren lassen. Sie können jederzeit rechtzeitig reagieren bzw. den Alarm auch von unterwegs quittieren.

Einfache Bedienung - Ihre Alarmanlage können Sie mit jedem Taster in Ihrem Zuhause aktivieren. Sie können zum Beispiel mit einem 3-fach Klick egal auf welchen Taster Ihr Haus in den Tiefschlaf versetzen und aktivieren dabei automatisch die Alarmanlage. Oder Sie aktivieren sie von der Ferne über die App für Smartphone und Browser.

Alles im Blick - Ob draußen vor oder im Haus alles in Ordnung ist, können Sie jederzeit überprüfen. Sie können sich Livebilder von Ihrer Überwachungskamera jederzeit zB auf Ihrem Smartphone ansehen.

 

Verzögert scharf - Ihre Alarmanlage schaltet sich erst nach einer kurzen Verzögerungszeit scharf. Damit wird verhindert, dass Sie selbst die Alarmanlage auslösen können.

Fehlalarm ausgeschlossen - Um einen Fehlalarm auszuschließen, kommt ein zweiter Melder zum Einsatz. Schlägt dieser innerhalb eines definierten Zeitraums an, wird die nächste Alarmstufe nach dem stillen Alarm ausgelöst. Damit können Sie einen nervigen Fehlalarm unterdrücken.

Alarmzonen - In Ihrem Smart Home können Sie beliebig viele Alarmzonen einrichten. Erdgeschoss, Keller, Außenbereich,... Und das macht auch Sinn. Wenn Sie sich im Obergeschoss befinden, kann die Alarmzone Erdgeschoss bereits aktiv sein!

Nutzen Sie Ihr Energiesparpotential optimal aus.

Energie sparen kann entweder als eigenständiges Modul oder als Baustein des Smart Home bei Ihnen umgesetzt werden.

Energieverbrauch optimieren

Energiesparpotential ermitteln

Jeden Raum einzeln regeln

Stand-by Killer Funktion

selbst lernende Heizung

keiner zu Hause Funktion

intelligente Steckdose

Energieverbrauchsmessung