+49 30 417 24 488 info@kraftland.de
Technologie

Blockheizkraftwerke

Blockheizkraftwerke arbeiten mit Brennstoffen wie Biogas, Holz oder Benzin. Sie erzeugen gleichzeitig Strom und Wärme und sind immer dann wirtschaftlich, wenn sowohl Strom als auch Wärme benötigt werden. Kraftland-Blockheizkraftwerke erreichen dann Wirkungsgrade von über 90%. Unsere BHKW sind sehr wartungsarm und amortisieren sich oft schon nach wenigen Jahren.

Brennstoffzelle

Eine Brennstoffzelle ist die effizienteste Form der Kraft-Wärme-Kopplung mit einem besonders hohen elektrischen Wirkungsgrad von etwa 45%. Der Brennstoff Wasserstoff kann mit Wind- oder Solarenergie hergestellt werden, als Abgas entsteht nur Wasser. Damit ist ein CO2-neutraler Energieverbrauch möglich. Die Technologie zählt derzeit zu den spannendsten, die der Heizungsmarkt zu bieten hat.

Kälte

Eine Absorptionskältemaschine (AKM) kann mit Wärme kühlen und wird gängig in Kombination mit Blockheizkraftwerken oder Solarkollektoren genutzt. Sie benötigen keinen Strom, erhöhen die Auslastung und damit Wirtschaftlichkeit des BHKW, sind zuverlässig im Dauerbetrieb, CO2-frei und ökologisch unbedenklich.

Smart Home

Ein intelligentes Zuhause kann heute einfach und kostengünstig zur Lebenswirklichkeit werden. KRAFTLAND SMART HOME vereint alle Bereiche des täglichen Lebens in einer Plattform. Und dabei ist es völlig egal, ob Sie gerade planen, Ihr Haus neu zu bauen, oder ob Sie schon viele Jahre darin wohnen. Das System kann den jeweiligen Umständen bestens angepasst werden.