+49 30 417 24 488 info@kraftland.de
Brauhaus in Spandau

Brauhaus in Spandau

Die Brauerei hat, bedingt durch den Brauereiprozess, einen konstant hohen Warmwasserbedarf. Das zusätzlich vor Ort von den Inhabern betriebene Hotel benötigt ebenfalls eine große Menge Wärme und Strom. Die Beistellung eines BHKW erwies sich im Zuge der Modernisierung der Energieversorgung als sinnvolle und kostensparende Maßnahme.

Planung:

  • Aufnahme und Evaluierung der individuellen Objektdaten
  • Projektanalyse hinsichtlich der Machbarkeit und des wirtschaftlichen Einsatzes von KWK-Technologie
  • Auslegung der Heizungstechnik und Größe in Hinblick auf den ermittelten Verbrauchsbedarf
  • Konzeption und Dimensionierung der Peripherie (Gasanschluss und elektrische Einbindung)

Projekt:

  • BHKW von EC Power in Beistellung (XRGI mit 9 kW elektrischer Leistung)
  • hydraulische Einbindung des Gerätes
  • Installation eines Pufferspeichers
  • nachträglicher Austausch des alten Spitzenlastkessels gegen ein hocheffizientes Modell neuester Generation

Service:

  • zertifizierte BHKW-Inbetriebnahme
  • Übernahme sämtlicher Anmeldeformalitäten (BAFA, Zollamt, Stromnetzbetreiber)
  • Koordinierung sämtlicher am Projekt beteiligter Gewerke
  • Erstbeantragung der Energiesteuererstattung