Kraftland Stromspeicher
Kraftland Stromspeicher

Stromspeicher1

Egal ob Berliner Solargesetz oder Energiewende in Zeiten alternativer Versorgungskonzepte. Photovoltaik liefert heute nachhaltig und wirtschaftlich grünen Strom. Ob Mieterstrom, Eigenversorgung oder E-Mobility, mit Kraftland haben sie den richtigen Partner an ihrer Seite.

Sonnenenergie zu nutzen ist nicht nur nachhaltig und smart, die steigenden Strompreise macht es mittlerweile hoch wirtschaftlich. Für Industrie, Wohnungswirtschaft und Eigenheime stellen PV-Anlagen sinnvolle Ergänzungen dar. Das Solargesetz Berlin schreibt ab 2023 die Dachnutzung mit PV für Neubau und Sanierung vor. Wir finden für sie die passende Anlange und das richtige Betreiberkonzept. Mit Planung, Umsetzung und Betriebsführung begleiten wir ihr nachhaltiges Stromerzeugungskonzept.

Mittlerweile gibt es auf dem Markt bewährte High-Tech-Stromspeicher. Eine Anlage bestehend aus Photovoltaikanlage und einem Stromspeicher deckt bis zu 80 % des jährlichen Strombedarfs mit selbst erzeugtem, sauberem Strom ab.

Eigenstromnutzung vermindert die Abhängigkeit vom Reststrombezug durch den ortsansässigen Stromnetzbetreiber. Mit einem Speicher haben Sie Ihre Energiezukunft selbst unter Kontrolle und Ihre Stromrechnung reduziert sich auf ein Minimum.

Mit dem Berliner Solargesetz gibt es in der Hauptstadt ab 2023 eine Verpflichtung zur Installation von Photovoltaik-Anlagen geben. Diese greift für alle Neubauten als bei wesentlichen Umbauten von Dächern im Gebäudebestand mit einer Nutzfläche von mehr als 50 Quadratmetern.  Die Photovoltaik-Anlagen müssen mindestens 30 Prozent der Nettodachfläche bedecken.Zusätzlich sind verschiedene Mindestanforderungen definiert worden, Häuser mir maximal 2 Wohnungen bekommen 2 kWp, bei 3 Wohnungen 3 kWp und bei Häusern bis 5 Wohnungen betragen die PV-Anlagen 6 kWp. Diese Bedingungen sind relativ einfach umsetzbar.

Die viel größere Herausforderung ist die Betriebsweise großer Anlagen. Gebäudeeigentümer und WEG-Gemeinschaften benötigen hier dringenden Beratungs- und Planungsaufwand. Welches ist das passende Betreibermodell, Eigenbetrieb, Contractor, Mieterstrom oder Ladesäulen. Kraftland hat dazu passende Planungs- und Beratungsprodukte. Wir entwerfen das passende Betriebskonzept für ihre PV-Anlage, wir beraten, begleiten und realisieren PV Projekte mit Ihnen.

Abbildungen: Viessmann Werke

Vorteile

  • Senkung der Strombezugskosten
  • Optimierung des Eigenverbrauch von BHKW- und PV-Anlagen
  • unabhängig von steigenden Stromkosten
  • Autarkie
  • Betrieb von Hybridanlagen ( Solarstrom für Wärmepumpen )

Typische Einsatzgebiete

  • Einfamilienhaus
  • Mehrfamilienhaus
  • Gewerbe
  • öffentliche Gebäude
  • Anlagen zur unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV)
Menü